Maria Schüller
Heilpraktikerin für Psychotherapie

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“

Coaching mit den Lenormandkarten

Bereits als Teenager begann ich mich für das Kartenlegen zu interessieren. Die Aussagekraft der Bildsprache und die Möglichkeit, intuitives Wissen zugänglich zu machen, begeisterten mich sofort.

Seitdem habe ich mich kontinuierlich mit verschiedenen Karten- und Legesystemen befasst. Mit den Lenormandkarten bin ich bei dem für mich stimmigsten System zur Beantwortung auch komplexerer Fragen angelangt.

© Markus Schrot

Mein Schwerpunkt beim Coaching mit den Lenormandkarten ist nicht das „Wahrsagen“. Ich möchte Tendenzen aufzeigen, wenn aktuelle Handlungen und Haltungen so beibehalten werden, wie sie derzeit sind. Ich bin davon überzeugt, dass wir in jedem Augenblick die Möglichkeit haben, unser Denken und Handeln und damit auch potentielle Ergebnisse zu verändern.

Meine Absicht ist es, das im Bild sichtbar zu machen, was Sie ohnehin bereits auf einer Ebene jenseits des reinen Verstandes wissen. Dabei erlebe ich die Karten als ein hervorragendes Instrument, um Intuition und Verstand gemeinsam ins Boot zu holen, Zusammenhänge zu erkennen und Lösungsansätze zu entwickeln.

© Markus Schrot

Mögliche Fragestellungen beim Coaching mit den Lenormandkarten:

  • Fragen zu allen wichtigen Lebensbereichen wie Beruf, Freundschaften, Liebe, Beziehungen
  • Aktueller Stand und potentielle Entwicklungen zu wichtigen Themen
  • Einfluss der eigenen Haltung auf die jeweiligen Themen,
  • Herausarbeiten von Lösungsansätzen

Wenn Sie die Arbeit mit den Karten selbst erlernen möchten, vermittle ich Ihnen Grundlagen und fortgeschrittene Methoden gerne auch in Einzelstunden oder Kleingruppen.

Die Beratung ist persönlich, telefonisch und per Skype möglich

Preis: 65,-- € / Stunde